IT & Business und DMS Expo: Aussteller sind zufrieden

Mit Bestnoten seitens der Besucher und einem positiven Fazit der Aussteller endeten die IT & Business, Fachmesse für IT-Solutions und die DMS EXPO, Leitmesse für Enterprise Content Management in Stuttgart. Einmal mehr nutzten zahlreiche IT-Verantwortliche und kaufmännische Entscheider die Gelegenheit, um sich vom 23. bis 25. Oktober 2012 über das Angebot der IT-Industrie bei den über 400 Ausstellern und im direkten Gespräch mit den Experten zu informieren. Entsprechend dem zentralen Anspruch des Messe-Duos „Where IT works“ profitierten die Fachbesucher von einer Informationsplattform, die die gesamte Bandbreite der Unternehmens-IT abdeckte. Rund 10.000 Besucher kamen in diesem Jahr zum Stuttgarter IT-Event. Die begleitenden Rahmen- und Kongressveranstaltungen nahmen rund 1.500 Teilnehmer wahr.

Über 80 Prozent Entscheider, dreiviertel davon mit Investitionsabsichten
Passend zum Fokus des Messe-Duos gaben nach Ergebnissen der repräsentativen Befragung über 80 Prozent an, dass sie in Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen involviert sind. Die positive Stimmung der Aussteller wurde auch durch die Zahlen zu den Kauf- und Investitionsabsichten der Messebesucher bestätigt: So erklärten dreiviertel der Entscheider, konkrete Investitionspläne zu haben, rund die Hälfte davon bereits im nächsten halben Jahr. Jeder fünfte stellte ein Volumen von über 100.000 Euro in Aussicht.

Insgesamt gaben die Besucher den Messen eine gute Gesamtnote. Sie fanden ein umfassendes Informations- und Lösungsangebot rund um die Bereiche ERP, CRM, ECM und Output-Management  sowie Zeit und Zutritt vor. Zentrale Trendthemen waren Cloud Computing, Mobile Solutions und Big Data. Demensprechend wollen 74 Prozent die IT & Business und DMS EXPO weiterempfehlen. Jeder zweite beabsichtigt, nächstes Jahr wiederzukommen.

Andreas Wiesinger, Prokurist und Bereichsleiter der Messe Stuttgart, erklärt: „Das positive Feedback und die hohe Akzeptanz von Ausstellern, Besuchern und Partnern gleichermaßen bestätigen uns darin, dass sich die beiden IT-Messen am Standort Stuttgart im Herbst etabliert haben. Nun gilt es, dieses Konzept im Dialog mit den Beteiligten kontinuierlich weiterzuentwickeln und auszubauen.“

Auch die Partner der Messe Stuttgart zeigen sich zufrieden

„Die IT & Business und DMS EXPO haben sich als Fachmesse für professionelle IT-Anwender im Herbst etabliert“, bestätigt Thomas Mosch, Geschäftsleiter des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM), fachlicher Träger der IT & Business und Partner der DMS EXPO. „Hier wird das gesamte Spektrum der Business-Software gezeigt. Insbesondere IT-Verantwortliche aus dem Mittelstand informieren sich in Stuttgart über neueste Produkte und aktuelle Trends.“
 
Dass die Messen sich auf dem richtigen Weg befinden, unterstreicht Rainer Glatz, Geschäftsführer vom VDMA Fachverband Software, dem ideellem Träger der IT & Business: „Die Messen stabilisieren sich weiter auf hohem Niveau. Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend in den kommenden Jahren fortsetzt. Darüber hinaus sehen wir Potenzial, zusätzliche Business-Themen nach Stuttgart zu holen und somit die Messen weiter auszubauen.“

Petra Greiffenhagen, Vorstandsvorsitzende des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V., Partner der DMS EXPO, ergänzt: „Die DMS EXPO hat ihren Anspruch als Branchentreffpunkt für Enterprise Content Management erneut bestätigt. Die Besucher hatten die Möglichkeit, zahlreiche Anbieter und Dienstleister komprimiert anzutreffen und aus einem umfassendem Rahmenprogramm die für sie relevanten Vorträge auszuwählen.“

Andrew Graham, Director Sales EMEA von der AIIM, dem internationalen Partner der DMS EXPO, erläutert: „Aus unserer Sicht ist Deutschland der am weitesten entwickelte ECM-Markt in Europa und die DMS EXPO folgerichtig die wichtigste Messe in diesem Segment. Der International Business Day ist eine hervorragende Idee, um die Wahrnehmung der DMS EXPO außerhalb der DACH-Region weiter auszubauen. Wir gehen davon aus, dass der Messeveranstalter das Konzept ausweiten wird und damit die internationale Bedeutung der DMS EXPO als Leitmesse für Enterprise Content Management unterstreicht.“

Rahmenprogramm auf Kongressniveau
Informativ, kompakt und am Puls der Zeit: So präsentierte sich das Rahmenprogramm  zur IT & Business und DMS EXPO. Experten zeigten in Vorträgen, Best-Practice-Beispielen, Live-Vergleichen und hochkarätig besetzten Podiumsdiskussionen, wie Mobile Solutions, Enterprise 2.0, Cloud Computing und andere aktuelle Entwicklungen die Unternehmens-IT beeinflussen.

Neues Highlight und gut besucht war die IT Executive Lounge, in der Vertreter namhafter Unternehmen Themen wie Cloud Computing und „Mobile Solutions“  diskutierten. Mit von der Partie waren Thomas Balgheim (Präsident und CEO von NTT DATA EMEA), Sabine Bendiek (Geschäftsführerin der EMC Deutschland GmbH), Dieter Kempf (Vorstandsvorsitzender der DATEV eG und Präsident des BITKOM), Erwin Selg (Chief Technology Information Officer der GFT Technologies AG), Catharina van Delden (Geschäftsführerin der innosabi GmbH) und Barbara Wittmann (General Manager Dell Deutschland). Keynotes von anerkannten Experten namhafter Firmen wie Google setzten weitere Akzente im Forenprogramm.

Die an zwei Tagen parallel stattfindende KnowTech – Konferenz zum Wissensmanagement des BITKOM e.V. informierte Experten über „Neue Horizonte für das Unternehmenswissen – Social Media, Collaboration, Mobility“. Sie wurde in diesem Jahr von Volker Smid (Vizepräsident des BITKOM e.V., und Vorsitzender der Geschäftsführung der Hewlett-Packard GmbH) eröffnet.

Regen Zulauf erhielten außerdem die Live-Events zum Thema IT-Sicherheit sowie CRM- und ERP-Vergleiche. Zahlreiche Interessenten beobachteten gespannt, wie Hacker Sicherheitslücken nutzen und Systeme und Mobile Devices entern. Darüber hinaus hatten Besucher der Live-Vergleiche die Möglichkeit, die jeweiligen Funktionalitäten der CRM- und ERP-Systeme unmittelbar und objektiv in der Gegenüberstellung kennenzulernen.

Ihr erfolgreiches Debüt gaben der Thementag „Zeit und Zutritt“ auf der IT & Business und das Fachforum „DMS im eGovernment“ auf der DMS EXPO. Beide Bereiche sollen im kommenden Jahr weiter ausgebaut werden. Darüber hinaus profitierten Besucher der DMS EXPO von einem erweiterten Informationsangebot und Ausstellungsbereich rund um den Themenkomplex Output Management.

Zu den Höhepunkten des Rahmenprogramms zählten auch die mit Spannung erwarteten Preisverleihungen für das „ERP-System des Jahres 2012“ und für den „ECM-Award 2012“. Insgesamt gab es hier zehn Sieger in verschiedenen Kategorien.

Die nächste IT & Business und DMS EXPO finden vom 24. bis 26. September 2013 parallel in Stuttgart statt.

 

 

RSS Feed

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags